Rundfunk



deco_pict


Radio / Interviews
Format *.mp3


Interview | Wie verlässlich sind Bevölkerungsprognosen?
„Berlin wächst bis 2030 rasant? Kaffeesatz-Leserei!“

Dr. Michel bei »rbb-online« am 8. Juli 2015 zu den Wachstumsprognosen der Hauptstadt:

„Senator Geisel […] meinte, dass er sich in Berlin nicht mehr so sehr auf die Alterungsprozesse konzentrieren muss, sondern auf den Zuwachs. Das ist in meinen Augen eine verhängnisvolle Äußerung. Ich hoffe, er hat es nicht so gemeint, wie er es gesagt hat. Denn ich kann eine ganz andere Prognose aufzeigen, nämlich die, dass wir in etwa 15 Jahren, also 2030, doppelt so viele Menschen über 65 Jahre und dreimal so viele Leute über 85 Jahre haben werden. Wir bekommen eine massive, eine alarmierende Zunahme der Zahl von älteren und pflegebedürftigen Berlinern. Das ist eine ganz sichere Entwicklung, keine Prognose, denn diese Menschen leben schon jetzt alle in Berlin und werden auch nicht mehr wegziehen. […] Kurzfristige Entwicklungen über fünf oder zehn Jahre kann man gut vorhersagen. Alles andere ist Kaffeesatzleserei.“

Der ganze Beitrag (PDF): rbb-kaffeesatz-20150708

ZDF Nachrichtensendung »heute.de« im Internet zu PEGIDA - 7. Jan. 2015

Unter »heute.de« geht ZDF-Chefredakteur Theveßen auf die PEGIDA-Bewegung ein: „Experten wie der Demographieforscher Dr. Harald Michel sprechen von sogenannten Multi-Minoritätengesellschaften, in der alle Bevölkerungsgruppen - ethnische oder religiöse - nur Minderheiten darstellen.“ Diese Passage bezieht sich auf Äußerungen von Dr. Harald Michel aus dem Jahr 2005. Es handelt sich dabei also nicht um neue Erkenntnisse.

Der Beitrag von »www.heute.de« (PDF): pr-heute-de-pegida

 Radiointerviews mit Dr. Harald Michel vom IFAD

 Interview zur
  Bevölkerungsprognose 2060

Die Deutschen werden immer weniger. Anlässlich einer Pressekonferenz des Statistischen Bundesamts zur Bevölkerungsprognose für 2060.
Sendung 28.04.2015
Länge: 3:51 Minuten - Dateigröße 1 MB


 Interview zum demogr.
  Wandel in Brandenburg

Wo sind all die Uckermärker? Demographischer Wandel in der Region Brandenburg.
Interview mit Dr. Harald Michel zum Thementag Demographie des Inforadio-rbb in der Sendereihe „Wissenswerte“ am 06. 05. 2014
Länge: 5 Minuten - Dateigröße 5 MB


Demogr. Wandel: BRD schrumpft

Demographischer Wandel: Deutschland schrumpft
Länge: 14:30 Minuten - Dateigröße 6,81 MB


Studie Jugend Ost

Studie Jugend Ost
Länge: 6:47 Minuten - Dateigröße 3,19 MB


Diskussionsforum, RBB

19.11.2006 Rundfunk Inforadio RBB
Diskussionsforum mit Dr. Harald Michel aus der Brandenburgischen Landesvertretung:
„Demographischer Wandel - Verpflichtung zum Handeln“
Länge: 49:10 Minuten - Dateigröße 23,05 MB


Marzahn ist anders (1993)

Marzahn ist anders (1993)
Länge: 30:00 Minuten - Dateigröße 14 MB

Inforadio RBB

03.01.2013 Rundfunk
Inforadio RBB
Neujahrsgespräch zum Beginn des Wissenschaftsjahres der Demographie 2013
Interview mit Dr. Harald Michel
Länge: 30:00 Minuten - Dateigröße 14 MB




Sie sind jetzt hier:
Copyright © 2020 - http://ifad‑ber‍lin.ho‍me‍pa‍ge.t‑on‍li‍ne.de/
‑ All Rights re‍ser‍ved ‑
Tem‍pla‍te by  OS Tem‍pla‍tes/ by  ⁂ zAp‍pAx ⁂